Tafers – Plasselb 2:4 (1:2)

Tore: 10. I. Okolic 1:0. 27. S. Wider 1:1. 45. F. Mast 1:2. 56. F. Mast 1:3. 66. F. Brügger 1:4. 87. L. Kessler 2:4

Im vierten Spiel nach dem
Trainerwechsel von Richard Aeby
zu Ivo Dietrich feierte Plasselb am
Donnerstagabend seinen dritten
Sieg. Die Senseoberländer
gewannen beim FC Tafers 4:2.
Damit verliess das vor der Saison
hoch gehandelte Plasselb die
Abstiegszone und kletterte auf
Kosten von Alterswil über den
Strich. fm

Quelle: Freiburger Nachrichten
Posted in Matchbericht | 19/20 Vorrunde.